News-Ticker

Aktuelle Programmversionen

Termine

Seminartermine

31.10.2017

Reformationstag. Wegen eines bundeseinheitlichen Feiertages haben wir geschlossen.

Seminar: KIVID-Feld Workshop

24.10.2017: Die Veranstaltung findet beim Kunden vor Ort statt.

Weiter zur Anmeldung …

Seminar: GKA3 - Grundlagen der vollständigen Erhebung in BW

15.11.2017 - 16.11.2017:
Tagungshotel am Schlossberg
Hildrizhauser Str. 29
D-71083 Herrenberg

Weiter zur Anmeldung …

Seminar: UTM/ETRS89 Seminar

23.11.2017: Evangelische Akademie Bad Boll
VCH-Tagungsstätte
Akademieweg 11
D-73087 Bad Boll

Weiter zur Anmeldung …

Seminar: GKA3 - Grundlagen der vollständigen Erhebung in BW

29.11.2017 - 30.11.2017:
Hotel Bären Rottweil
Hochmaurenstraße 1
D-78628 Rottweil

Weiter zur Anmeldung …

Messtechnik des Landes Brandenburg wird modernisiert

21.06.2017: Wie das Ministeriums des Innern und für Kommunales in einer Pressemitteilung informierte, übergab ”Innenstaatssekretärin Katrin Lange zwölf hochmoderne Messsysteme an die Katasterbehörden der Landkreise und kreisfreien Städte”. Auch BURG Software & Service war bei der Übergabe der Messsysteme unterstützend beteiligt.

Weiter lesen …

Zertifizierung von KIVID 10 "Katastersystem RP" in Rheinland-Pfalz

09.06.2017: Das Zertifizierungsverfahren für KIVID 10 im Rahmen des "Katastersystems RP" als ALKIS-Bearbeitungskomponente wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Zertifikat gilt in Bezug auf die normativen Grundlagen der Bündelungsnummer RP0002-LV.

Weiter lesen …

KIVID 10 - frei gegeben

08.12.2016: Mit Version 10 macht KIVID einen gewaltigen Sprung bei der Versionsnummer: Die Oberfläche wurde modernisiert und unterstützt verschiedene Styles. Viele Verbesserungen wurden eingearbeitet und etliche Kundenwünsche umgesetzt. Einige technische Neuerungen stecken tief „unter der Haube“. Folgen Sie dem Link und entdecken Sie die Highlights von KIVID 10.

Weiter lesen …

INTERGEO 2016 Hamburg - Neues bei BURG

26.10.2016: Eine spannende und hochinteressante INTERGEO ist zu Ende gegangen und wir verabschieden uns aus Hamburg mit einem herzlichen Dankeschön für all die persönlichen Gespräche und tollen Eindrücke. Erfahren Sie hier mehr über die INTERGEO 2016...

Weiter lesen …

Zertifizierung Programmsystem "jRBU GEOgraf KIVID A³" in Rheinland-Pfalz

04.10.2016: Das Zertifizierungsverfahren für das Programmsystem "jRBU GEOgraf KIVID A³" bestehend aus jRBU Version 10.5, KIVID V6.6 und GEOgraf Version 9 als ALKIS-Bearbeitungskomponente wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Zertifikat für vollständige Fortführungsentwürfe Stufe II ist an die Bündelungsnummer RP1001-BU gebunden.

Weiter lesen …

Erfolgreiche Rezertifizierung im Bereich Weiterbildung

01.07.2016: Unsere Weiterbildungseinrichtung wurde nach einer Wiederholungsbegutachtung durch einen unabhängigen Gutachter von Weiterbildung Hessen e.V. im Juni 2016 erfolgreich rezertifiziert.

Weiter lesen …

Zertifizierung Programmsystem "jRBU GeoMapper KIVID A³" in Rheinland-Pfalz

19.08.2015: Programmsystem "jRBU GeoMapper KIVID A³" ist für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS-Bearbeitungskomponente (vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II) zertifiziert.

Weiter lesen …


News-Archiv

Hardware für den Außendienst

Ultrarobuste Hardware mit passendem Zubehör, ideal für den Einsatz mit KIVID-Feld

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie von uns einen Überblick der von uns angebotenen und damit empfehlenswerten Hardware für unser Außendienstprogramm KIVID®-Feld.

Controller sind in der Regel mit dem Betriebssystem Windows Mobile/CE ausgestattet, wogegen Tablet-PCs mit dem Betriebssystem Windows 7 oder 8.1 ausgestattet sind.

Als erste Entscheidungsgrundlage kann Ihnen die Überlegung dienen, ob Sie GEOgraf KIVID Feld oder frox® vermessung als grafisch interaktives Feldbuch einsetzen wollen. Dann empfiehlt sich der Einsatz eines 10" Tablet-PCs (z.B. Panasonic FZ-G1). Oder reicht Ihnen KIVID®-Feld ohne Grafik oder mit KIVID®-Feld-eigener Grafik aus? Dann genügt auch der Einsatz eines kompakteren Tablet-PCs (z.B. eines Leica CS25 plus ) oder auch Controllers (z.B. Leica CS15 ).

Weitere Kriterien bei der Entscheidung sind sicherlich auch das Gewicht und die Akkulaufzeit der einzelnen Geräte. Alle Informationen zu den Spezifikationen finden Sie in der jeweiligen Beschreibung zur Hardware.

Egal mit welchem der von uns angebotenen Feldrechner in Kombination, empfehlen wir für den GNSS-Einsatz den äußerst zuverlässigen Leica Viva GS14 oder alternativ die überraschend preiswerte Leica Zeno GG03.

Der Vorteil beim Erwerb eines kompletten Bundles über uns: Sie erhalten ein fertig konfiguriertes und damit einsatzfähiges System!

Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Verfügung, um die für Sie richtige Hardware für Ihren Außendienst zu finden. Sofern verfügbar können Sie die Hardware auch gegen eine geringe Leihgebühr für einen beschränkten Zeitraum testen. Hierzu vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

Fragen zur Software beantwortet Ihnen gerne unserer Support.


Persönliche Beratung gewünscht?

Bild: Telefontastatur Gerne helfen Ihnen auch
Herr Roberto Zampieri-Hachenberger oder
Herr Frank Schulz
weiter.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten

Weitere Informationen

Irrtümer und Änderungen vorbehalten!
Es gelten die Leistungsbeschreibungen der aktuell gültigen Preisliste.

© 2017 BURG, Software & Service für die Vermessung e.K. • 65343 Eltville am Rhein