News-Ticker

Aktuelle Programmversionen

Termine

Seminartermine

GKA3 / KIVID Anwendertreffen Baden-Württemberg

11.09.2024: Tagungszentrum
Bernhäuser Forst
Dr.-Manfred-Müller-Straße 4
70794 Filderstadt Weiter zur Anmeldung …

Webseminar: GKA3 Grundlagen des Programms

11.09.2024 - 12.09.2024:
Es handelt sich um ein Webseminar. Weiter zur Anmeldung …

Webseminar: KIVID Grundlagen

23.10.2024 - 24.10.2024:
Es handelt sich um ein Webseminar. Weiter zur Anmeldung …

GKFELD-Anwendertreffen der Landratsämter in BW

24.04.2024: Gemeinsam mit der HHK Datentechnik GmbH haben wir ein Anwendertreffen für die Landratsämter in Baden-Württemberg, welche im Außendienst mit GKFELD arbeiten, veranstaltet. Es freut uns, dass alle angemeldeten Personen ohne Ausnahme erschienen sind. In einer sehr angenehmen Atmosphäre haben wir über Neuheiten informiert, Tipps und Tricks gegeben und standen zudem für spezielle Fragen aus der Praxis zur Verfügung. Weitere Anwendertreffen sind bereits in Planung. Weiter lesen …

Erfolgreiche Zertifizierung in RP für KIVID unter GID7.1

22.04.2024: Heute ist unser Programm KIVID 10 als Katastersystem RP GID7 vom Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz für die Bearbeitung von Daten nach dem Schema GID7.1 zertifiziert worden. Unsere Kunden haben somit bereits vor der offiziellen Umstellung, Ende April, die Möglichkeit, mit einem zertifizierten KIVID Testaufgaben zu lösen und zu prüfen. Durch dieses Zertifikat ist sicher gestellt, dass unsere Kunden mit der Einführung von GID7.1 ihre Daten entsprechend der neuen Norm einreichen können. Weiter lesen …

Erfolgreiche Umstellung auf GeoInfoDok 7.1.2 mit KIVID und GKA3

21.12.2023: Die ersten Bundesländer haben bereits auf GeoInfoDok 7.1.2 umgestellt, so auch Sachsen-Anhalt. Das dortige Landesamt für Vermessung und Geoinformation hat freundlicherweise einen Abgabetest mit repräsentativen Fortführungsdaten durchgeführt. Mit folgendem Ergebnis: "Es gibt nichts zu beanstanden. Die Daten konnten problemlos weiterverarbeitet werden." Weiter lesen …

Umstellung auf GeoInfoDok 7.1.2 in 2023

17.07.2023: Wie wir schon in unseren News und bei der PowerHour der HHK beschrieben haben, steht dieses Jahr 2023 der Wechsel der GeoInfoDok an. Erste verfügbare Testdaten aus einigen Bundesländern liegen uns vor und zeigen uns bestens vorbereitet. Weiter lesen …

Unterstützung Leica AP20 AutoPole

15.11.2022: Mit der freigegebenen Version 10.0.2208.11 von KIVID-Feld und GEOgraf KIVID FELD/GKFELD unterstützen wir den neuen Leica AP20 AutoPole. Inbegriffen sind Schrägehaltefunktion, automatische Übernahme der Reflektorhöhe sowie Target-ID-Prüfung. Diese Ergänzung ist für unsere Kunden mit Wartungsvertrag kostenfrei. Es sind lediglich die Leica-spezifischen Einsatzvoraussetzungen zu beachten (Lizenz für GeoCom AutoPole, Einsatz des Funkbügels RH18, aktuelle Captivate-Version auf der Totalstation). Weiter lesen …

BURG, Software & Service für die Vermessung GmbH

Schritt-für-Schritt zur GeoMapper-Lizenz

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie eine gültige Lizenzdatei erhalten und diese einspielen.

Systemvoraussetzungen

Empfohlene Hardware
Betriebssysteme

1.Schritt - GeoMapper installieren

1.1

Um zu einer gültigen Lizenzdatei zu kommen, installieren Sie bitte den GeoMapper auf Ihrem Computer. Bestätigen Sie das angezeigte Fenster mit "Weiter".

1.2

Lesen Sie sich die Lizenzbestimmungen gut durch und bestätigen Sie diese, indem Sie das Kästchen im unteren Teil des Fensters anklicken. Nun gehen Sie auf "Weiter".

1.3

In diesem Fenster wird Ihnen der Zielordner angegeben, worin der GeoMapper installiert werden soll. Bitte ändern Sie den vorbestimmten Zielordner nicht ab. Bestätigen Sie auch hier mit "Weiter".

1.4

Bestätigen Sie mit "Installieren", dass die Installation des GeoMapper nun beginnen kann.

1.5

Haben Sie einen kleinen Moment Geduld, während die Installation läuft. Sie können den Fortschritt anhand der Ladebalken verfolgen. Nach Beendigung wählen Sie "Weiter".

1.5

Nach erfolgreicher Installation erscheint das letzte Fenster. Hier bestätigen Sie den Abschluss mit "Fertig stellen".

Der GeoMapper ist jetzt installiert. Folgen Sie den weiteren Schritten, um eine Lizenzdatei zu erhalten.

2.Schritt - Datei für Lizenz erzeugen

2.1

Wählen Sie in Ihrem Startmenü unter Programme den Pfad "rmData - Administration" und starten dort den "Lizenzmanager".

2.2

Der Lizenzmanager öffnet sich. Bitte wählen Sie den ersten Reiter "Collect Key Status Information" und drücken dort den Button "Collect Information".

2.3

Speichern Sie die generierte Datei bitte unter einem eindeutigen Namen und der Endung .c2v in Ihrem Wunschverzeichnis ab. Bestätigen Sie den Speichervorgang mit "Speichern".

2.4

Bitte senden Sie uns nun eine Email mit der im vorherigen Schritt generierten Datei zu. Sobald Sie von uns eine Email mit Ihrer Datei zurück bekommen, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. (Die Datei, welche wir Ihnen zukommen lassen trägt nun die Endung .v2c!)

3.Schritt - Lizenzdatei einspielen

3.1

Nachdem Sie die .v2c-Datei von uns erhalten haben, starten Sie bitte den Lizenzmanager erneut. Wählen Sie den zweiten Reiter "Apply License Update" aus. Drücken Sie den Button "...", um die .v2c-Datei einzulesen.

3.2

Wählen Sie bitte die .v2c-Datei aus und bestätigen den Vorgang mit "Öffnen".

3.3

Als letzten Schritt bestätigen Sie Ihre Auwahl mit dem Button "Apply Update". Die Lizenzdatei ist jetzt aktiviert.

Wenn Sie sich unsicher sind und Hilfe benötigen, kontaktieren Sie unseren Support.

So können Sie Kontakt zum Support aufnehmen

Telefon:06123/90046-30
Telefax:06123/90046-20
E-Mail:support@ib-burg.de

 

Sie erreichen uns telefonisch:
 
Mo-Do:8-12 Uhr und 14-17 Uhr
Fr:8-12 Uhr

© 2024 BURG, Software & Service für die Vermessung GmbH • 65343 Eltville am Rhein